Agile Organisation dargestellt Spinnennetzartigem Kreis

Digitale Transformation

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Prozesse komplett neu zu definieren oder die alten zu übernehmen? Stehen wir also vor einer Revolution oder bevorzugen Sie doch die Evolution? Wollen Sie zurück zum SAP-Standard oder liebgewonnene Modifikationen doch weiternutzen? Diese und viele andere Fragen stellen sich unsere Kunden bei der Entwicklung einer eigenen Transformationsstrategie. Oder soll es doch lieber Bluefield werden? Ohne Unterstützung fällt es den meisten Unternehmen schwer, sich durch den Dschungel der Begrifflichkeiten zu schlagen und Vor- oder Nachteile der einzelnen Varianten zu identifizieren.

EIN PATENTREZEPT FÜR DIE TRANSFORMATION GIBT ES NICHT. DIE WAHL HÄNGT VON VIELEN FAKTOREN AB.

Matthias Mischorr, Bereichsleiter Finanzen & Controlling OSC GmbH

Haben Sie Ihren Transformationsansatz schon gewählt? Wir unterstützen Sie gern!

Brownfield

Beim sognannten Brownfield-Ansatz werden die Prozesse und Daten ähnlich einem Releasewechsel auf SAP S/4HANA übertragen und teilweise angepasst und verbessert. Das Risiko ist relativ gering. Die Conversion kann getestet und überprüft werden – zudem sind Vorprojekte wie z.B. die Umstellung auf Geschäftspartner, möglich. Allerdings wird möglicherweise alter Ballast in die neue Welt übertragen. Dafür sind alle historischen Daten verfügbar. Mit sog. Prechecks können wir prüfen, ob ein Brownfield-Ansatz für Sie Sinn macht.

Greenfield

Die Alternative zum Brownfield-Ansatz ist der sog. Greenfield-Ansatz. Vereinfacht gesagt handelt es sich hierbei um eine Neueinführung. Alle Unternehmensprozesse werden in SAP S/4HANA neu eingestellt. Gerade „gewachsenen“ SAP-System- und Prozesslandschaften bietet sich damit die Chance, sich vom Ballast zu befreien, welcher sich in den letzten Jahren oder gar Jahrzehnten angesammelt hat. Ein Nachteil ist, dass Zeit und Aufwand für ein Projekt in der Regel höcher ist, weil organisatorische und strukturelle Änderungen in der Entscheidungsfindung, Umsetzung und Kommunikation mehr Zeit benötigen.

Bluefield

Der Mix aus den beiden o.g. Strategien ist der BluefieldTM –Ansatz. In einem einzigen Go-live-Projekt werden sequentiell Daten migriert, aktualisiert und notwendige Projekte wie die Umstellung auf den Business Partner oder New GL realisiert. Was in der Vergangenheit eher großen Unternehmen vorbehalten war, ist Dank unseres Conversion/4-Ansatzes jetzt auch für mittelständische Unternehmen nutzbar.

Wir unterstützen Sie bei der Wahl IhrerTransformationsstrategie

Profitieren Sie von:

  • Jahrzehntelanger SAP-Erfahrung
  • Unserer einzigartigen Geschäftsprozessbibliothek
  • Unseren PreChecks zur Systemanalyse
  • Einer optimierten Vorgehensweise
  • Unserem Abo-Model für Conversion/4

Das könnte Sie auch interessieren

Wir freuen uns auf den Austausch!

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Herausforderung.

helge_neitzel_2316x1054
Helge Neitzel Vertriebsleiter
  • T: